Di., 05. Dez. | Schloss-Café

Heerbrugg – Selbstbewusst auftreten und erfolgreich präsentieren (SHE2)

Ob und wie man jemanden überzeugt, hängt davon ab, wie man sich präsentiert. Dies gilt für Präsentationen genauso wie für den täglichen Umgang mit Mitarbeitenden und Kunden.
Anmeldung abgeschlossen
Heerbrugg – Selbstbewusst auftreten und erfolgreich präsentieren (SHE2)

Zeit & Ort

05. Dez. 2017, 13:00 – 17:30
Schloss-Café, Schlossstrasse 203A, 9435 Heerbrugg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Der Halbtages-Workshop «Selbstbewusst auftreten und erfolgreich präsentieren» für Lernende basiert auf praxisbezogener Arbeit. Neben einer Einführung in Rhetorik, Methodik und Kommunikationslehre werden wertvolle und direkt umsetzbare Tipps für ein selbstsicheres Auftreten vermittelt. Im Plenum üben die Lernenden Auftritte vor Publikum und erhalten darauf konstruktives Feedback. So werden individuelle Stärken jedes Einzelnen gezielt gefördert.

Eine Präsentation zu halten, bedeutet immer auch, sich selbst zu präsentieren. Und genau davor haben Lernende oftmals unnötig Angst. Aus diesem Grund setzt sich der zweite Teil des Workshops intensiv mit dem Thema «Selbstbewusstsein – wie wirke ich, wie werde ich wahrgenommen?» auseinander.

Ihre Lernenden werden sich über die Möglichkeiten freuen, wie sie an ihrem Selbstbewusstsein arbeiten und dieses stärken können. Ebenso erfahren Lernende die Grundsätze erfolgreicher Kommunikation und wie sie diese sofort 1:1 in ihrem beruflichen und privaten Alltag umsetzen können. Alle Workshop-Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl aus Qualitätsgründen pro Workshop auf 12 Personen begrenzt ist. Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldungen.

Grundlagen zum persönlichen Auftritt

  • Kleider machen Leute
  • Persönliche Ausstrahlung
  • Was meine Körperhaltung anderen über mich sagt
  • Blickkontakt / Mimik / Gestik
  • Stimme / Aussprache / Lautstärke

Vorbereitung einer Präsentation

  • Zieldefinition / Zielpublikum
  • Auswahl des Präsentationsmaterials
  • Informationsfluss
  • Einleitung / Hauptteil / Schluss
  • Praxistraining

Ich und meine Wirkung auf andere

  • Wie werde ich wahrgenommen?
  • Umgang mit Stärken und Schwächen
  • Ich und mein Selbstbewusstsein
  • Sich selbst optimal in Szene setzen und verkaufen

Werkzeuge und Techniken

  • Wahl der Präsentationsform
  • Auswahl der geeigneten Medien
  • Effizienter Einsatz von Präsentationsmedien

Der Referent

Gregor Loser ist diplomierter Primarlehrer. Als Radiojournalist und Leiter einer Kommunikationsagentur hat er sich intensiv mit der Wechselwirkung von Menschen und ihren Botschaften untereinander befasst. Heute ist Loser mit seiner Firma denkfit.ch GmbH in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig.

Publikationen im Orell Füssli Verlag

  • Fit für die Lehre - Tipps für den erfolgreichen Berufseinstieg (2012; 2. Auflage 2013)
  • Fit für den Berufsalltag - Lehre fertig, wie weiter? (2014)
  • Fit für die Berufsbildung - Tipps für Berufsbildungspersonen im Umgang mit Lernenden (2017)

Flyer als pdf

Tickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Workshop SHE2
    CHF250
    CHF250
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0